^ nach ^ oben

logo

Kriegsteilnehmer 1939 bis 1945Welche Katzbacher wurden als Soldaten im zweiten Weltkrieg verpflichtet? Wer ist gefallen, vermisst oder durch sonstige Kriegswirren ums Leben gekommen?

 

 

Die Männer und Frauen, die im II Weltkrieg zum Kriegsdienst verpflichtet wurden.

Erinnerungstafel mit den meisten Kriegsteilenehmern der Pfarrgemeinde Geigant, erstellt vom Reservisten- und Kriegerkameradschaftsverein Geigant rechte Hälfte

 

Erinnerungstafel mit den meissten Kriegsteilenehmern der Pfarrgemeinde Geigant, erstellt vom Reservisten- und Kriegerkameradschaftsverein Geigant linke Hälfte

 

Erinnerungstafel mit den meissten Kriegsteilenehmern der Pfarrgemeinde Geigant, erstellt vom Reservisten- und Kriegerkameradschaftsverein Geigant

  

Buchschmid Max Bonholz

 

Dankerl Josef Katzbach 10 war im 1. u. 2. Weltkrieg

 

Gruber Alois Katzbach 1


 

Gruber Johann Katzbach 1

 

Gruber Ludwig Katzbach 1

 

Haller Ludwig sen. Katzbach 3


 

Meier Xaver Katzbach 26

 

Pfaffl Josef Häuslarn 6

 

Pfaffl Xaver, Häuslarn 6


 

Pfaffl Max Häuslarn 6

 

Rabl Xaver Katzbach 21

 

Stadler Ludwig Katzbach 11, vermisst


 

Stadler Xaver Katzbach 11

 

Wagner Alois Katzbach 4

 

in der Mitte Windmeisser Leo Kühnried 3


 

Bierl Max, Kühnried 4

 

Buchschmid Georg, Katzbach 7

 

Dankerl Johann Katzbach 10


 

Decker Adolf Kühnried 1

 

Dietl Georg jun. Häuslarn 7

 

Ederer Georg Kühnried 5


 

Ederer Georg Häuslarn 4

 

Ederer Josef Kühnried 5

 

Ederer Ludwig Katzbach 18 ist der Soldat mit der Aktentasche in der Hand


 

Ederer Maria, Katzbach 8, war als Krankenschwester eingesetzt in Babylon, in Prag und in der Ukraine

 

Ederer Xaver Katzbach 8, gefallen

 

Ederer Ludwig Katzbach 18 beim Einrücken in die Wehrmacht


  

Ederer Ludwig, Katzbah 18, gefallen

 

Ederer Ludwig Katzbach 8 mit Ehefrau Franziska

 

Ederer Josef, Kühnried 5, ehemaliger Katzbacher Bürgermeister, nach dem Einzug zur Wehrmacht in Würzburg verstorben

 

Ederer Robert Kühnried 5

 

Feiner Alois, Häuslarn 1

 

Gruber Josef, Katzbach 1, er war nur noch kurz im Krieg


 

Gruber Anton (Holzhirmer Toni) Katzbach 9 1/2

 

Gruber Heinrich Katzbach 23

 

Gruber Heinrich, Katzbach 23, im Feld an der Nähmaschine


 

Gruber Peter, Katzbach 9 1/2

 

Gruber Ludwig, Katzbach 9 1/2, Wehrpass

 

Gruber Siegfried Katzbach 9 1/2


 

Keil Josef, Häuslarn 9

 

Keil Max, Häuslarn 9

 

Keil Peter, Häuslarn 9


 

Lankes Johann, Katzbach 14

 

Lommer Peter sen., Katzbach 16

 

Lommer Heinrich, Katzbach 16


 

Lommer Hubert Katzbach 16

 

Lommer Johann Katzbach 15

 

Lommer Josef Katzbach 15


 

Lommer Ludwig Katzbach 15

 

Mühlbauer Alois sen. Katzbach 2

 

Plötz Johann Häuslarn 10


 

Reuter Heinrich, Häuslarn 5 1/2

 

Ruhland Alois, Eschlmais 2

 

Ruhland Johann, Eschlmais 2


 

Ruhland Josef, Eschlmais 2

 

Saerve Josef, Katzbach 21

 

Särve Michael, Katzbach 18


 

Särve Michael, Katzbach 18 (Zimmermo Mich) Wehrpass

 

Streck Anton, Häuslarn 3

 

Streck Georg, Katzbach 15


 

Streck Josf Häuslarn 5 1/2, zweiter von links

 

Streck Xaver, Häuslarn 5 1/2

 

Weiß Alois, Katzbach 8 1/2, war im 1. und im 2. Weltkrieg


 

Weiß Josef Katzbach 8 1/2, war im 1. u. 2. Weltkrieg

 

Windmeisser Anton, Kühnried 3

 

Windmeisser Georg, Kühnried 3 mit Ehefrau


 

Windmeisser Eduard, Kühnried 3

 

Windmeisser Heinrich, Kühnried 3

 

Windmeisser Josef Kühnried 3


 

Windmeisser Max, Kühnried 3

 

Wutz Josef, Katzbach 22, war im 1. und im 2. Weltkrieg

 

Josef Ederer Kühnried 5, ehemaliger Katzbacher Bürgermeister, Sterbebild


 

Ederer Max, Rosshof 3, Musterungsaufforderung

 

Ederer Max, Rosshof 3, Musterungsaufforderung Rückseite

 

Ederer Max, Rosshof 3, Wehrpass, er wurde jedoch nicht mehr zur Wehrmacht eingezogen


 

Ederer Xaver Katzbach 8, Sterbebild

 

Ederer Xaver, Katzbach 8, Sterbebild Rückseite

 

Feldpostpäckchen, nur diese Größe durfte verschickt werden.


 

Das Grab des Xaver Ederer Katzbach 8 wie es 1943 ausgesehen hat

 

Der Grabplatz von Xaver Ederer im Oktober 2003 in Alexandrija Oblast Kirowograd Zentralukraine

 

Zum Gedenken an Xaver Ederer Katzbach 8 hat seine Mutter des Gefallenen einen alten gestickten Haussegen umgearbeitet und sein Sterbebild darin eingerahmt


 

Grab von Ludwig Ederer, Katzbach 18

 

Gruber Ludwig, Katzbach 9 1/2, Sterbebild

 

Plötz Johann, Häuslarn 10, Sterbebild


 

Todesanzeige Ludwig Ederer, Katzbach 18

 

Wagner Alois, Katzbach 4 in Gefangenenuniform

 

Buchschmid Michael, Sterbebild


 

Ederer Ludwig Katzbach 18, Sterbebild

 

Gefangene Rotarmisten, Foto von Xaver Streck, Häuslarn 5 1/2

 

Feldpostkarte Gruber Anton


 

Feldpostkarte Gruber Anton Vorderseite

 

Kriegschronik Gruber Heinrich Katzbach 23

 

Karte des Russlandfeldzuges von Heinrich Gruber Katzbach 23, Teil 1


 

Karte des Russlandfeldzuges von Heinrich Gruber Katzbach 23, Teil 2

 

Karte des Russlandfeldzuges von Heinrich Gruber Katzbach 23, Teil 3

 

Karte des Russlandfeldzuges von Heinrich Gruber Katzbach 23, Teil 4


 

Keil Josef und Max, Häuslarn 9, Sterbebild

 

Keil Max, Häuslarn 9, Sterbebild

 

Das Geiganter Kriegerdenkmal, wie es ursprünglich ausgesehen hat, mit den Namen der Gefallenen und Vermissten


 

Kriegschronik von Lommer Hubert, Katzbach 16

 

Reuter Heinrich, Häuslarn 5 1/2, Sterbebild

 

Kriegschronik Streck Anton, Häuslarn 3


 

Windmeisser Anton, Verfahren Toterklärung des Vermissten bzw. Verschollenen Soldaten

 

Windmeisser Anton, Verfahren Toterklärung des Vermissten bzw. Verschollenen Soldaten

 

Windmeisser Anton, Verfahren Toterklärung des Vermissten bzw. Verschollenen Soldaten

 

Windmeisser Anton, Verfahren Toterklärung des Vermissten bzw. Verschollenen Soldaten

 

Windmeisser Anton, Verfahren Toterklärung des Vermissten bzw. Verschollenen Soldaten

 

Windmeisser Anton, Verfahren Toterklärung des Vermissten bzw. Verschollenen Soldaten


 

Ludwig Breu, Sterbebild, er war Knecht auf dem Engelhardt-Hof Rosshof 2 1/2 und stammte aus Gleissenberg

 

Ederer Franz-Xaver, Katzbach 18

 

Benachrichtung Ludwig Ederer Katzbach 18, dass er gefallen ist


 

Ehrung zum Geburtstag des Reservisten Dankerl Josef Katzbach 10

 

Feldpostkarte Gruber Anton Katzbach 9 1/2 Vorderseite

 

Feldpostkarte Gruber Anton Katzbach 9 1/2 Rückseite

 

Zelt des Heinrich Gruber, Katzbach 23 im Feld

 

Schreiben an das Versorgungsamt Meier Xaver, Katzbach 26

 

Schreiben an das Versorgungsamt Meier Xaver, Katzbach 26 Seite 2

 

Ruhland Alois, Eschlmais 2, Sterbebild

 

Sprengschein Särve Michael Katzbach 18

 

Sprengschein Särve Michael Katzbach 18 Seite 2

 

Geburtsurkunde Streck Xaver, Häuslarn 5 1/2

 

Soldbuch Wagner Alois, Katzbach 4

 

Soldbuch Wagner Alois, Katzbach 4 Seite 2

 

Kriegschronik Windmeisser Eduard, Kühnried 3

 

Das Ehepaar Meier Franz Xaver und Frieda, Katzbach 26, in Wehrmachtsuniform

 

Kriegstrauung der Eheleute Meier Franz-Xaver und Frieda geb. Altnammer, Katzbach 26
Das Ehepaar Meier, Katzbach 26, wurde 1942 mittels Kriegstrauung vermählt

 

Die Veteranen von links: Mühlbauer Heinrich Geigant, Meier Franz-Xaver Katzbach, Windmeisser Heinrich Katzbach und Gruber Siegfried Geigant

© by Josef Ederer Katzbach 33, Juli 2011