^ nach ^ oben

logo

Generalversammlung der Feuerwehr im April 1961

 

Niederschrift

über die Jahreshauptversammlung der F.F. Katzbach am 22. 4. 1961

Punkt I
Der F.F. Kommandant von Katzbach, Alois Mühlbauer, eröffnet die Versammlung um 20.00 Uhr, begrüßt die erschienen Mitglieder und Freunde der F.F. Katzbach, stellt fest, daß 22 Mitglieder anwesend sind und somit die Beschlussfähigkeit der Versammlung gegeben ist.

Punkt II
Der F. F. Kommandant erstattet den Tätigkeits- und Rechenschaftsbericht für das RJ 1960 und bittet die Versammlung um Entlastung für die Vorstandschaft.

Punkt III
An Hand der Unterlagen werden Einnahmen und ausgaben geprüft, die getätigten maßnahmen im verflossenen Jahr in offener Aussprache debattiert und die gewünschte Entlastung für den Vorstand gewährt.

Punkt IV
Der F.F. Kommandant bitte um die Neuwahl der Vorstandschaft. Einstimmig wird Herr Alois Mühlbauer, Katzbach Nr. 2 zum Kommandanten wiedergewählt. Zu seinem Stellvertreter wird Josef Ederer gewählt. J. Ederer nimmt die Wahl unter der Bedingung an, daß ein F.F. Mitglied von Katzbach zu einem unterführerkurs im Winter 1961/62 entsandt wird, der im Falle eines Rücktritts des F. F. Kommandanten A. Mühlbauer die Obliegenheiten des Kommandanten übernimmt. Dem Antrag wird entsprochen. – Um 22.30 Uhr wird die Versammlung vom Kommandanten geschlossen.

Für die Richtigkeit

Bürgermeister Decker,   F. F. Kommandant Alois Mühlbauer